Die FOMC-Meeting-Strategie: Wieso sie gerade jetzt besonders aussichtsreich ist

Published 4 years ago at 05 Feb 2018

Lieber Investor,

wie Sie wissen, können Sie Ihre Anlageentscheidungen statistisch untermauert optimieren. Eine Möglichkeit, dazu bietet Ihnen die FOMC-Strategie.

Eine 2011 veröffentlichte Studie der Federal Reserve Bank of New York hat den Effekt des FOMC-Meetings auf die Aktienkurse untersucht.

Dabei kam heraus, dass die Meetings einen erheblichen Einfluss auf die Kurse haben – und zwar im Unterschied zur Erwartung der meisten Anleger, vor und nicht nach der Verkündigung der Entscheidung.


Studie zeigt: Zeit vor dem FOMC-Announcement für Kursentwicklung maßgeblich!

Der Effekt ist so stark, dass Sie ab 1998 fast den gesamten Kursgewinn des S&P 500 erzielt hätten, wenn Sie nur an den FOMC-Meeting-Tagen investiert gewesen wären.

Der Chart verdeutlicht Ihnen den Sachverhalt. Er zeigt Ihnen indexiert den Verlauf des S&P 500 in Blau. In Grün sehen Sie die Kapitalertragskurve eines Investments, das nur den Tagen des FOMC-Meetings bestand, in Rot das eines an allen übrigen Tagen.

S&P 500, FOMC-Meetings (grün), übrige (rot), 1998 bis 2017


Nur 16 Tage im Jahr machen den fast den ganzen Gewinn aus!
 Quelle: Seasonax

Sie sehen, dass Sie bei erheblich geringeren Risiken fast den gesamten Ertrag erzielen konnten, wenn Sie nur an den FOMC-Meetings investiert gewesen wären. Diese finden an 16 Tagen im Jahr statt. 

Umgekehrt bleibt die rote Linie weit zurück. Die gerade einmal 6,3 Prozent aller Handelstage waren wesentlich ertragreicher als alle übrigen 93,7 Prozent zusammen! 

Es war also definitiv sehr sinnvoll, seine Aktien wenige Tage vor dem FOMC-Meeting zu kaufen als danach! Umgekehrt konnten Sie nach Verkaufszeitpunkte entsprechend optimieren.

Diese Vorgehensweise zeigt Ihnen, dass Events auch für konservative Investoren nutzbar sind und nicht nur für Trader. 

Gerade jetzt kann Ihnen die FOMC-Meeting-Strategie helfen!

Doch unabhängig davon könnte die FOMC-Meeting-Strategie gerade jetzt interessant sein. Doch wieso? 

Die Aktienmärkte steigen bereits seit neun Jahren. Dass sie weitere neun Jahre steigen ist fraglich, wahrscheinlicher sind womöglich stärkere Kursrückgänge. 

Die FOMC-Meeting-Strategie holt ihre Outperformance vor allem in schwachen Märkten. Und vielleicht stehen uns jetzt tatsächlich schwache Märkte bevor. Dann kann eine Implementierung der FOMC-Meeting-Strategie oder anderer Events der Seasonax-App ihre Erträge verbessern. Diese Vorgehensweise ist eine Alternative zum kompletten Verkauf aller Aktien. Nutzen Sie die FOMC-Tage!

Herzliche Grüße, 

Dimitri Speck

Founder of Seasonax and Head Analyst 90 Tage Trader

PS: Rufen Sie Seasonax in Ihrem in Ihrem Bloomberg Professional Terminal mit „APPS SEASON“ auf. Wählen Sie dann Ihr Instrument und den Menupunkt „Events“.


This website uses cookies. By continuing to use this website you agree to this. Learn more Accept