Weltweit lohnt der Monatswechsel sogar noch mehr als in den USA!

Published 4 years ago at 02 May 2018

Lieber Investor,

der „Turn of The Month-Effekt“ gehört zu den faszinierendsten Phänomenen am Aktienmarkt. 

Er besagt, dass Kursgewinne tendenziell um den Monatswechsel stattfanden. Die restliche Zeit um die Monatsmitte war hingegen für Investoren weniger lukrativ.

Für die USA wurde der Effekt schon oft beschrieben. In der vergangenen Ausgabe von Seasonal Insights hatte ich Ihnen dann die Resultate des „Turn of The Month-Effekt“-Effekts für elf internationale Aktienmärkte dargelegt. 

Das Ergebnis war: Auch international sind die Aktienmärkte um den Monatswechsel deutlich fester als um die Monatsmitte. in allen untersuchten Ländern sogar noch mehr als in den USA!

Die Verläufe um den Monatswechsel in 11 Ländern

Nachfolgend zeige ich Ihnen jetzt für alle elf Länder den Verlauf des Aktienmarktes um den Monatswechsel in Blau und um die Monatsmitte in Rot.

Gemessen habe ich den Ertrag eines Investments vom 26. eines Monats bis zum 5. des Folgemonats, also um den Monatswechsel. Diesen habe ich vergleichen mit dem Ertrag in der übrigen Zeit, also vom 6. bis zum 25. eines jeden Monats, als um die Monatsmitte. 

Kanada: Cumulative return around the turn of the month (blue line) and over the rest of the time (red line), indexed (100)

Der Monatswechsel schlägt deutlich die Monatsmitte!
 Quelle: Seasonax

China: Cumulative return around the Turn of the month (blue line) and over the rest of the time (red line), indexed (100)

Nur in Haussen trumpft die Monatsmitte auf.
 Quelle: Seasonax

Frankreich: Cumulative return around the turn of the month (blue line) and over the rest of the time (red line), indexed (100)

Die Monatsmitte hängt durch.
 Quelle: Seasonax

 
Deutschland: Cumulative return around the Turn of the month (blue line) and over the rest of the time (red line), indexed (100)

Die Monatsmitte ist kaum noch zu erkennen!
 Quelle: Seasonax

Hongkong: Cumulative return around the turn of the month (blue line) and over the rest of the time (red line), indexed (100)


Nur vorübergehend konnte die Monatsmitte outperformen.
 Quelle: Seasonax

Indien: Cumulative return around the turn of the month (blue line) and over the rest of the time (red line), indexed (100)

Der Monatswechsel führt seit Jahren!
 Quelle: Seasonax

Japan: Cumulative return around the turn of the month (blue line) and over the rest of the time (red line), indexed (100)

Auch in Japan führt der Monatswechsel deutlich.
 Quelle: Seasonax

Korea: Cumulative return around the turn of the month (blue line) and over the rest of the time (red line), indexed (100)

Die Monatsmitte scheint sich regelrecht zu verstecken.
 Quelle: Seasonax

Taiwan: Cumulative return around the turn of the month (blue line) and over the rest of the time (red line), indexed (100)

Auch in Taiwan schlägt der Monatswechsel die Monatsmitte.
 Quelle: Seasonax

Großbritannien: Cumulative return around the turn of the month (blue line) and over the rest of the time (red line), indexed (100)

Der Monatswechsel führt recht stetig.
 Quelle: Seasonax

USA: Cumulative return around the turn of the month (blue line) and over the rest of the time (red line), indexed (100)

Ausgerechnet in den USA ist der Unterschied relativ gering. Quelle: Seasonax

Wie Sie sehen, rentieren die Aktieninvestments international um den Monatswechsel deutlich mehr als um die Monatsmitte. Das Phänomen ist also von internationaler Relevanz.

„Turn of the Month“ funktioniert international sogar besser als in den USA

Nachfolgend zeige ich Ihnen nochmal die Tabelle mit den Zahlenwerten der elf Länder aufgeschlüsselt nach dem Ertrag um den Monatswechsel sowie den um die Monatsmitte. 

Länderauswahl: Monatswechselergebnisse


In allen Ländern schlug der Monatswechsel die Monatsmitte.
 Quelle: Seasonax

In der Spalte „Diff“ sehen Sie den Mehrertrag des Monatswechsels gegenüber der Monatsmitte. Wie sie anhand dieser Spalte erkennen, schlug in allen elf untersuchten Ländern ein Investment während des Monatswechsels das um die Monatsmitte meist deutlich! Dieser Mehrertrag tritt ein, obwohl die Phase um den Monatswechsel sogar kürzer ist.

Die Tabelle unterstreicht, dass es den Turn of The Month-Effekt international gibt. Dabei handelt es sich um eine sehr einfache Regel. Es gibt weitaus mehr Effekte, die Sie beispielsweise mit der Seasonax-Applikation in Bloomberg oder Reuters identifizieren können. Viele davon sind noch völlig unbekannt – und bieten womöglich noch mehr Outperformance.

Herzliche Grüße,

Dimitri Speck

Founder of Seasonax and Head Analyst 90 Tage Trader

PS: „Turn of The Month“ – ein faszinierendes Aktien-Phänomen funktioniert weltweit!


This website uses cookies. By continuing to use this website you agree to this. Learn more Accept